max. Preis

Detailsuche

Modellsuche

Sonstiges

Service Trophäe

service_trophaee_630x291 PEUGEOT COMMERCE GMBH Niederlassung Bayern für Top-Service ausgezeichnet.

Offizielle Preisübergabe am PEUGEOT-Stammsitz in Paris

  • PEUGEOT COMMERCE GMBH Niederlassung Bayern gewinnt „Trophée Qualité de Service“
  • Nur vier Betriebe in Deutschland erhalten begehrte Trophäe
  • PEUGEOT COMMERCE GMBH Niederlassung Bayern mit vorbildlicher Kundenzufriedenheit

Am 5. und 6. März 2009 hat PEUGEOT in Paris Vertragspartner aus ganz Europa für hervorragende Leistungen beim Kundenservice ausgezeichnet. Unter den Preisträgern der erstmals vergebenen „Trophées Qualité de Service“ war auch PEUGEOT Bayern aus München. Übergeben wurde die Trophäe von PEUGEOT-Markenvorstand Jean-Philippe Collin und dem Direktor Vertriebsnetz und Qualität von PEUGEOT Deutschland, Bernd Bach. PEUGEOT Bayern war einer von nur vier deutschen Betrieben, denen diese bedeutende Ehrung zuteil wurde. Insgesamt gibt es in Deutschland rund 860 PEUGEOT-Standorte. „Über die hohe Auszeichnung haben wir uns sehr gefreut“, sagt Jean-François Soulisse, Filialleiter von PEUGEOT Bayern. „Denn sie bestätigt ganz offiziell, dass die Zufriedenheit der Kunden bei uns stets höchste Priorität genießt.“

PEUGEOT bietet Top-Qualität im Produkt- und Servicebereich

Für PEUGEOT sind Produkt- und Servicequalität die wichtigsten Säulen einer nachhaltigen Erfolgsstrategie. „Die Thematik betrifft die gesamte Wertschöpfungskette, angefangen von der Fahrzeugentwicklung über die Produktion bis hin zu Verkauf, Wartung und Reparatur“, erläuterte Philippe Pelletier, Qualitätsvorstand des Konzerns PSA PEUGEOT Citroën, anlässlich der Preisübergabe in Paris. „Deshalb setzen wir unsere mit dem 308 eingeleitete Qualitätsoffensive konsequent fort. Zusätzlich analysieren wir die Kundenzufriedenheit nach länderspezifischen Kriterien und geben auf Basis der Besten Standards für das Händlernetz vor“, so Pelletier weiter.

Zu den Besten in Deutschland zählt PEUGEOT COMMERCE GMBH Niederlassung Bayern. Geschäftsführer Jean-François Soulisse nahm die Trophäe für die höchste Steigerung der Kundenzufriedenheit im Bereich Neuwagen in Empfang. Basis für die Ermittlung der Kundenzufriedenheit ist der „PEUGEOT Kundenmonitor“. Im PEUGEOT Kundenmonitor wird mithilfe von repräsentativen Befragungen durch TNS Infratest die Kundenzufriedenheit im Sales- und After-Sales-Bereich gemessen. Gute Ergebnisse im Kundenmonitor werden von PEUGEOT Deutschland bonifiziert.

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO₂-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem "Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO₂-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen" entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen kostenlos erhältlich ist oder über www.dat.de im Internet zum Download bereitsteht. Weitere Informationen über Kraftstoffverbrauch, CO₂-Emissionen und Stromverbrauch i. S. d. Pkw-EnVKV finden Sie unter www.peugeot.de/energieeffizienzklassen.

VERPASSEN SIE NICHT